Umwelt und Energie

Der Grüne Gockel ist das Umweltmanagement-System der evangelischen Landeskirche. In einem moderierten Prozess wurden innerhalb eines Zeitraumes von einem Jahr vielfältige Bereiche des kirchlichen Lebens einer Prüfung nach umweltrelevanten Faktoren untersucht. Das Ergebnis ist unsere Umwelterklärung geworden, in welcher sich unsere Kirchengemeinde zu einem umweltbewussten Handeln verpflichtet.

Zum Umweltteam gehören neben Pfarrer Thomas Herrmann der Umweltbeauftragte des Teams, Bernd Männer, sowie die Mitglieder Paul Gerhart, Uschi Hoff-Jacob und Reiner Sans. Als beratende Mitglieder konnten Herr Architekt Fritz Adler gewonnen werden.

Im Moment beschäftigen wir uns mit der Umsetzung der angestrebten Maßnahmen und begleiten auch das neue Heizkonzept der Bergkirche mit Rat und Tat.

Es wäre schön, wenn das Umweltteam der evangelischen Kirchengemeinde mit der Unterstützung der Bahlinger Bürgerschaft rechnen könnte. Der Umweltschutz lebt von der aktiven Beteiligung und Unterstützung von möglichst vielen Bürgerinnen und Bürger. Weitere Infos gibt es auch im Internet (www.ekiba.de).

Kontakt

Kapellenstraße 8
79353 Bahlingen

Telefon: 07663-1234

ÖFFNUNGSZEITEN

Dienstag – Freitag von 8.00 bis 12.00 Uhr

UNSERE KIRCHENGEBÄUDE

 

 

Evangelisches Gemeindehaus

Am Roßläger 8
79353 Bahlingen

Bergkirche Bahlingen

Kirchstraße 8
79353 Bahlingen

UNTERSTÜTZEN SIE UNS

 

Gerne können sie unsere Kirche mit Rat und Tat unterstützen. Bei einer Geld- oder Sachspende erhalten Sie eine Spendenbescheinigung.

Unsere Bankverbindung lautet:
Ev. Kirchengemeinde Bahlingen
Volksbank Breisgau Nord eG
IBAN: DE86 6809 2000 0001 0544 90
BIC: GENODE61EMM

 

Circle1