Seelsorge und Diakonie

Seelsorgegespräche

Unserer Kirche liegt die Sorge um Seele am Herzen. Jesus sagt einmal: „Was hat ein Mensch davon, wenn er die ganze Welt gewinnt, aber zuletzt sich selbst verliert oder sich doch schweren Schaden zufügt“ (Lukas 9,25). Dazu ist es hilfreich und wichtig, sich aussprechen zu können und gehört zu werden. Christliche Seelsorge ist beratend und mitfühlend, sie vermittelt Heil und Heilung der Seele von innen heraus. Aus diesem Grund besteht in unserer Gemeinde die Möglichkeit, beratende Seelsorge in Anspruch zu nehmen.

Dazu können Sie Kontakt mit unserem Seelsorger Pfarrer Thomas Herrmann aufnehmen. Er vermittelt auch weitere Kontakte und Gesprächsmöglichkeiten.

Diakonisches Werk Emmendingen

Weitergehende Hilfe bietet auch das Diakonische Werk Emmendingen, Karl-Friedrich-Straße 20, an.

Das Diakonische Werk Emmendingen ist eine Einrichtung des evangelischen Kirchenbezirks Emmendingen. Die Dienste und Angebote erstrecken sich auf die Stadt sowie den Landkreis Emmendingen.

Es werden Aufgaben im Bereich Lebens- und Sozialberatung, Beratung rund um Schwangerschaft und Familie, Schwangerschaftskonfliktberatung und Kurberatung wahrgenommen.

Freizeit-, Kultur-, Bildungs- und Beratungsangebote für Menschen aller Generationen in eigenen, sozialraumorientierten Zentren bilden einen weiteren Schwerpunkt unseres Tuns.

Als anerkannter Träger der freien Jugendhilfe sind wir derzeit an 13 Schulen im Landkreis im Auftrag der jeweiligen Schulträger in der Schulsozialarbeit tätig.

Im Bereich der Flüchtlingshilfe beraten und unterstützen wir Ehrenamtliche vor Ort. Diese Koordinierungsstelle betreiben wir gemeinsam mit dem Caritasverband für den gesamten Landkreis Emmendingen. Die Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer (MBE) ist ein weiterer wichtiger Baustein in diesem Arbeitsfeld.

Hinzu kommen Ambulant begleitetes Wohnen für Menschen mit Behinderung, Angebote für psychisch erkrankte Menschen und Projektarbeit in den unterschiedlichsten Handlungsfeldern.

Sie können einen Kontakt gerne über das Telefon (Tel.: 0 76 41 / 91 85-0) oder das Internet herstellen: www.diakonie-emmendingen.de/

Sozialstation Stephanus Teningen e.V.

Als Kirchengemeinde sind wir Mitglied bei der kirchlichen Sozialstation Stephanus in Teningen. Dort wird Ihnen praktische Unterstützung in den Bereichen Alten- und Krankenhilfe, häusliche Versorgung sowie Tagespflege angeboten. Außerdem gibt es eine Betreuungsgruppe für Demenzkranke vor Ort.

Die Sozialstation ist dem christlichen Menschenbild verpflichtet: „Wir glauben, dass jeder Mensch von Gott geliebt wird und einzigartig ist. Diese Liebe wollen wir weitergeben und unseren Mitmenschen, die Hilfe bedürfen, beistehen und ein Leben in Würde ermöglichen – wie Christus es uns vorgelebt und aufgetragen hat. Wir wollen liebevoll und aufmerksam für die uns anvertrauten Menschen sorgen – auch und besonders in der Abschiedszeit vom Leben.“

Gerne können Sie sich beraten lassen unter der Telefonnummer (Tel. 07641 – 96269821) oder sich im Internet informieren: www.sst-teningen.de

Kontakt

Kapellenstraße 8
79353 Bahlingen

Telefon: 07663-1234

ÖFFNUNGSZEITEN

Dienstag – Freitag von 8.00 bis 12.00 Uhr

UNSERE KIRCHENGEBÄUDE

 

 

Evangelisches Gemeindehaus

Am Roßläger 8
79353 Bahlingen

Bergkirche Bahlingen

Kirchstraße 8
79353 Bahlingen

UNTERSTÜTZEN SIE UNS

 

Gerne können sie unsere Kirche mit Rat und Tat unterstützen. Bei einer Geld- oder Sachspende erhalten Sie eine Spendenbescheinigung.

Unsere Bankverbindung lautet:
Ev. Kirchengemeinde Bahlingen
Volksbank Breisgau Nord eG
IBAN: DE86 6809 2000 0001 0544 90
BIC: GENODE61EMM

 

Circle1